Eines der führenden Ingenieurbüros für Versorgungstechnik in der Metropolregion Rhein-Neckar bietet zum 1. September 2019 eine Ausbildungsstelle zum technischen Systemplaner der Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (m/w/d) an.

Ihr Profil:

  • Guter Realschulabschluss oder Fachhochschulreife
  • Freude an Team- und Projektarbeiten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Dreidimensionales Vorstellungsvermögen
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Gepflegtes, freundliches und selbstsicheres Auftreten

Ausbildungsinhalte:

  • Zeichnungen und Pläne mit Hilfe von CAD-Software erstellen (2D / 3D)
  • Computergestützte Berechnungen durchführen
  • Mehrwöchiges Praktikum in einem Handwerksbetrieb
  • Anwenden von Kommunikations- und Informationssystemen
  • Erstellen technischer Unterlagen (Stücklisten, Tabellen, Protokolle)
  • Beurteilen und Unterscheiden von Werkstoffen
  • Verbindungs- und Montagetechniken

Unser Angebot:

  • Zukunftsorientiertes, familiäres Arbeitsumfeld
  • Junge Arbeitskollegen
  • Hilfsbereite und jederzeit ansprechbare Ausbildungsbetreuer
  • Individuelle Förderung von Stärken
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten (Techniker, Duales Studium, berufsbegleitendes Studium)
  • Kostenfreie Parkplätze am Firmenstandort stehen Ihnen zur Verfügung, sowie eine gute Anbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung inklusive Anschreiben im PDF-Format per E-Mail an: bewerbung@ibv-hd.de